Helle, moderne Hotelzimmer und Apartments mit teilweise fantastischem Blick auf den Edebergsee.

Schwarz-weiß gehaltenes  Interieurdesign und  Plöner Architektur in Form von großflächigen Wandtapeten versprechen ein außergewöhnliches  Wohlfühlerlebnis.

Schauen Sie selbst…

Reichhaltiges Frühstücksbuffet, saftige Kuchen, leckere Torten und herzhafte Kleinigkeiten. 
Und dass alles mit traumhaftem Seeblick …

weiss-Quadrat-aktiv.jpg

Willkommen in Plön

Die Holsteinische Schweiz vor der Tür

Inmitten einer traumhaften Seenlandschaft liegt die Kreisstadt Plön. Unendliche Wanderwege und idyllische Bootstouren laden zum Erholen und zu sportlichen Aktivitäten ein.

Das Hotel Lake House Plön bietet mit seiner Lage perfekte Ausflugsmöglichkeiten in die gesamte Region.

Das Wahrzeichen von Plön, das Plöner Schloss, ist schon von weitem zu sehen. Hier haben schon Herzöge und Fürsten residiert.
Heute beherbergt das historische, im Stil der Renaissance errichtete Schloss die Fielmann Akademie.

Die Holsteinische Schweiz mit mehr als 200 Seen ist weit über die Grenzen hinaus als beliebtes Urlaubsziel bekannt. Von Plön aus sind es nur wenige Kilometer in die Hansestadt Lübeck oder in die Schleswig-Holsteinische Landeshauptstadt Kiel. Die Lübecker Bucht mit ihren kilometerlangen Sandstränden erreicht man in nur 25 Autominuten.

Wer in der Holsteinischen Schweiz Urlaub macht, kann die Natur hautnah erleben. Ganz egal ob man selbst aktiv sein möchte oder dem bunten Treiben auf den Seen zusehen möchte – Plön ist zu jeder Jahreszeit die perfekte Urlaubsregion für alle Natur- und Kulturliebhaber, Radwanderer, Sonnenanbeter und Genießer.

Für jeden ist etwas dabei:
ob z.B. romantische Auszeit zu zweit, sportliche Aktivitäten oder einfach nur relaxen …

Die Eiszeitliche Umgebung von Plön mit über 200 Seen, sanften Hügeln und romantischen Feldwegen ist ideal zum Radfahren, Wandern, Paddeln und Segeln …

Plön und Plöner Altstadt

Einen Bummel durch die Altstadt dürfen Sie auf keinen Fall auslassen. Verwinkelte Gassen und gemütliche Cafés laden zum Verweilen und Stöbern ein.

Kirchen und alte Fachwerkgemäuer bestimmen das Stadtbild und kleine Wasserwege kreuzen die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen.

Auch gastronomisch hat die Region einiges zu bieten. Exklusive Feinschmeckerrestaurants, trendige Bistros und Hofcafés mit hausgebackenen Spezialitäten bitten zu Tisch.